Dein Team

Wir stehen dir mit Fachwissen, Beratung, Informationsweitergabe, zur Seite

Claudia Nicoleta Grimm
Claudia Nicoleta GrimmHerausgeberin | Informatikerin (B.Sc.) | Inklusion & Diversity
Im Rahmen eines wunderbaren Projektes von der Bundesregierung, konnte ich mir ein großes Herzenswunsch erfüllen und habe dieses Online-Blogmagazin gegründet. Die Idee des Zusammenhalts in schwere Zeiten, wie jetzt unsere Coronavirus-Krise, hat mich so begeistert, dass ich keine Sekunde gezögert habe es zu tun. Ich bringe nicht nur viel Lebenserfahrung mit zahlreichen Geschichten die mich geprägt haben mit, ich bin auch studierte Informatikerin und der digitalen Welt Zuhause. Bevor die Krise angefangen hat, began ich mit 39 (ja verrückt oder?) ein Zweitstudium in Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Philosophie.
Eva-Maria Fitze
Eva-Maria FitzeWellness- & Personaltrainer
Eva-Maria Fitze ist in Dachau geboren und wuchs überall in der Welt auf. Der Leistungssport hatte sie und ihr Leben sehr geprägt: Mit 14 Jahren wurde sie erstmals jüngste deutsche Meisterin im Eiskunstlauf. Dies konnte sie zweimal bis zu ihrem Karriereende wiederholen. Danach konnte sie sowohl im Einzel- als auch im Paarlauf nationale Titel erringen.
Bei Europa, Weltmeisterschaften und den olympischen Spielen durfte sie sowohl im Einzel- als auch in der Paarlaufdisziplin ihr Können unter Beweis stellen. Der Sport ist seit jeher Mittelpunkt in ihrem Leben.
Auch wenn im Eiskunstlauf immer alles leicht und grazil zu sein scheint, war es für sie eine absolut komplexe, herausfordernde und anstrengende Zeit,
mit vielen Höhen und Tiefen.
Als Wellness- und Personaltrainerin beschäftigt sie sich heute mit der Balance Körper, Geist & Seele. Umso mehr freue ich mich, sie im Autorenteam, zu haben.
Karola Siebert
Karola SiebertPhysiotherapeutin | Yogalehrerin
Karola Siebert lebt seit 20 Jahren in Südbaden, anfangs in Freiburg, jetzt in einem Holzhaus im ruhigen Schwarzwald. “Gesund leben im Körper, im Geist und tief drinnen in meiner Seele” ist ihr Lebensmotto.
Das kann sie durch ihren Beruf als Physiotherapeutin mit Fortbildungen in der asiatischen Medizin, Yin Yoga, Pädagogik und vieles mehr verwirklichen.
Ihr Leben ist so wertvoll, weil es aus vielen wunderbaren Puzzlesteinen besteht: Freunde und Familie, Yoga, ihren Garten, Unterrichten an einer Physiotherapieschule, Praxisarbeit, Mountainbiken ohne E, Singen, Schneidern, Brotbacken, Handpuppenspiel und und und. Jeder Tag ist für sie zu kurz, weil das Puzzle immer größer wird und ihr Leben immer vielfältiger.
Ihr Sternzeichen ist Zwilling. Sie kann sich freuen und lachen ohne Ende, aber auch Traurigkeit und Sorge um ihre liebsten Menschen gehören zu ihr.

Wie das Yang zum Yin gehört, so leben auch zwei Seelen in ihr. Und trotzdem versucht sie bei allen was geschieht, immer das Positive zu sehen, auch wenn dies oft erst viel später deutlich wird. In jeder Krise steckt eine Chance, ein tiefer Sinn, ein Neubeginn. Wohin?
Finde selbst eine Antwort! Vielleicht mit mir und meinem Yoga?

Anja Gantner
Anja GantnerFounderin LASS ES DIR GUT GEHEN | Marketingexpertin
Anja folgt ihrem Herzen. Diese Worte beschreibt sie wohl am besten, denn ihr Lebensmotto lautet …

… weil Liebe alles schaffen kann!

Ihren Weg zu beschreiben, der aus Sicht vieler, nicht normal ist, ist gar nicht so leicht. Sie ist in einem kleinen Dorf aufgewachsen, hat die Realschule sowie eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau abgeschlossen.

Als Teenager wurde sie Jahrelang gemobbt und hatte auch als junger Erwachsener nie das Gefühl akzeptiert & geliebt zu werden. 2010 sie sich entschieden, alles hinter ihr zu lassen und ist über die USA schließlich in Australien gelandet, wo sie eineinhalb spannende Jahre verbrachte. Dort gründete sie ihre erste Agentur im Bereich Boxpromotions und managete eine, aus TV bekannte Profiboxerin.

Trotz aller Steine, die sich ihr in den Weg legten und der Herausforderungen, mit denen sie innerhalb ihres sozialen Umfelds konfrontiert wurde, ließ sie nicht beirren, schaffte die Steine beiseite und ging ihren Weg Richtung Freiheit. Nun, da sie diese Entscheidung getroffen hatte, konnte sie nichts und niemand mehr aufhalten – außer sie sich selbst, wie sie später schmerzhaft erfahren sollte. Es dauerte jedoch noch eine ganze Weile bis sie sich endgültig von überholten Glaubenssätzen trennte und sich so aus den Fängen des Selbstzweifels und der ewigen Schuldzuweisungen befreien konnte.

Am Ende dieses Kampfes stand die Erkenntnis, dass Freiheit das größte Glück überhaupt ist. Manchmal muss man sich vielleicht erst selbst von sich selbst befreien, einen radikalen Cut setzen, um frei und damit auch glücklich zu werden.

Zufriedenheit & Glück lässt sich nicht allein durch den Besitz materieller Güter erreichen, sondern bedarf einer bewussten Entscheidung: „Ich will frei sein, Ich will glücklich sein. Nur, wenn ich frei bin, bin ich auch glücklich.“

Die Kraft der Selbstliebe & Selbstverantwortung, eröffnet einem Möglichkeiten, wovon man nur träumen kann.

Mit “LASS ES DIR GUT GEHEN” möchte sie mit Dir einerseits ihre bisherigen Learnings und die vieler anderer selbstliebender Menschen teilen. Darüber hinaus ist ihr großer Wunsch Dich zum Nachdenken zu bewegen, damit auch Du mit Selbstliebe alles schaffen kannst.
Selbstverständlich gehören andere Eigenschaften, wie die Bereitschaft zur Weiterbildung & Anpassungsfähigkeit, um einmal zwei davon zu nennen, auch dazu. Die Entscheidung liegt ganz bei dir, ob du die Opferrolle oder die des triumphierenden Helden deines Lebens sein möchtest.

Ja, dieser Weg ist kein einfacher. Er ist steinig und schwer. Auch sie kostet er immer noch das ein oder andere Mal große Überwindung. Eine der größten Herausforderungen, die sie viel Überwindung kostet, besteht für sie mit Sicherheit immer wieder aufs Neue darin, sich in Geduld und Gelassenheit zu üben. Manchmal kostet es auch Überwindung loszulassen und Abschied zu nehmen.

Sie wird dich in einem einzigartigen Coaching Programm “LASS ES DIR GUT GEHEN” begleiten und helfen die Antworten auf offene Fragen des eigenen Lebens zu finden sowie das Potential der eigenen Erfolgsenergie freizusetzen.

1. “RunningEveryShow”
2. Manchmal darf es auch der “EASY WAY OUT” sein
3. “SchauGenauHin”
4. “LASS ES DIR GUT GEHEN”

Die Reise beginnt gemeinsam! Nimm ihre Hand und reist zusammen durch die Straßen des Glücks!

Susann Schulz
Susann SchulzWirtschaftsinformatikerin (M.Sc.) | Beraterin für digitales Lernen und Lehren | zeitgemäße Weiterbildung
Susann Schulz lebt in Wildau bei Berlin und hörte erst kürzlich wieder den Satz “Ich bewundere dich für deinen Idealismus”. Das führte dazu, dass sie kurz darüber nachdachte und feststellte, dass diese Person Recht hat.

Sie glaubt tatsächlich an das Gute im Menschen und daran, dass jeder in der Lage ist, die Welt ein klein wenig besser zu machen, frei nach dem Motto ist “Alles ist unmöglich, wenn man nicht dran glaubt”. Dieser Glaube prägt auch ihr Handeln und ihr Engagement für ihr Herzensthema – die Stärkung von gesellschaftlichem Zusammenhalt.

Der rote Faden, den Personaler so gern in Lebensläufen erkennen wollen, lässt sich bei ihr nicht auf Anhieb erkennen. Sie ist früh Mutter zweier Söhne geworden, hat danach eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin gemacht und zwei Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Erst mit 30, als ihre Tochter gerade ein Jahr alt war, begann sie ihr Studium der Wirtschaftsinformatik.

Denn bereits zu Beginn ihrer Schulzeit 1990 weckte ihr erster Computer ihr Interesse am technischen und digitalen Fortschritt. Als Wirtschaftsinformatikerin sieht sie darin große Chancen, wie z.B. dem demographischen Wandel entgegenzuwirken und mehr Chancengerechtigkeit zu erreichen, sie ist sich aber auch der damit verbundenen Verantwortung für die Gesellschaft bewusst.

Daher engagiert sie sich seit vielen Jahren ehrenamtlich in den Bereichen Medienbildung, Umwelt und Integration. Wenn sie euer Interesse geweckt hat, dann schaut auf ihrem Blog vorbei.