Lernen2021-11-10T23:31:03+01:00

Lernen

Was bedeutet denn genau Lernen?

Man kann auf vielfältige Art und Weise Lernen! Sich Wissen aneignen! Aber nicht nur, dass es viele verschiedenen Arten und Weisen des Lernens, man kann mindestens genauso viele Lernwege bestreiten.

Der persönliche Lernweg!
Der berufliche Lernweg!
Der gesellschaftliche Lernweg und welche Rolle ich dabei einnehme!
Der schulische Lernweg! Wir wissen, dass vor allem die digitale Bildung heutzutage immer wichtiger wird!

Deshalb bin ich sehr glücklich euch hier Geschichten aus verschiedenen Wirtschaftszweigen, verschiedenen Funktionen, aber auch aus der Politik, Schulbildung und vieles vieles mehr, vorstellen darf.

Gemeinsam die Zukunft neu gestalten, gemeinsam die Lernwege optimieren, ist das A und O für die Zukunft.

Also lasst uns nicht nur die Arbeitswelt, sondern auch die Bildungswelt, neu definieren und neu schreiben.

Alle Beiträge Lernen

Brauchst du Inspiration wie du deine Arbeit, deine Bildungsreise besser und effizienter gestaltest? Dann lass dich von unseren Autoren inspirieren.

1806, 2020

„Lebenslanges Lernen“ – LLLCamp (15.06.2020)

Von |Juni 18th, 2020|4 Kommentare

Kurzfristig habe ich vom lieben Oliver erfahren, dass ein BarCamp stattfinden wird und schwups war ich schon angemeldet. Darunter etwas vorstellen konnte ich mir nichts, denn wie denn auch. Bis zu diesem BarCamp wusste ich auch nicht wie ich „Lebenslanges Lernen“ zuordnen sollte. Doch genau das hat mich ja so neugierig gemacht. Lernen spielt in meinem Leben eine sehr große Rolle. Weiterbilden, neue Methoden des Lernens aneignen, sich weiterentwickeln, das sind alles Dinge dich mich faszinieren. Das alles tat für mich alleine. In meinem Kämmerlein.

706, 2020

Zweites Interview mit Rüdiger Grimm – Änderungen in der Wirtschaft und was Corona alles verändert hat

Von |Juni 7th, 2020|0 Kommentare

Heute spreche ich im zweiten Interview mit Rüdiger Grimm, darüber wie die Zeit nach Corona sich auf der Arbeit anfühlt. Im ersten Interview wollte ich von ihm wissen worauf er sich, nach Corona, nach dem Lockdown, auf der Arbeit freut.  Im zweiten Interview wollte ich von ihm wissen, ob er sich auf all das gefreut hat und vor allem welche Änderungen er angetroffen hat. Was hat Corona wirtschaftlich denn alles geändert und am am meisten interessierte es mich welche Prognose / Ausblick er für die Weiterentwicklung sieht. 

1705, 2020

Ein Interview mit Rüdiger Grimm über Ängste, Sorgen und die kleinen Freuden

Von |Mai 17th, 2020|0 Kommentare

Die Tage habe ich nicht nur mein erstes Interview geführt, sondern auch ein Podcast zu dem Blogmagazin ins Leben gerufen. Ich wollte nicht nur in 2 kurze Fragen von Rüdiger Grimm wissen wie sich die Coronakrise auf seine Ehe ausgewirkt hatte, nein ich wollte in der ersten Podcastfolge erfahren, wie für ihn die Coronakrise auf der beruflichen Ebene sich auswirkte. Wie haben seine Mitarbeiter und Kollegen diese Krise erlebt. Denn für jemand der Verantwortung im Job, trägt war diese Krise sicher kein Zuckerschlecken. 

Nach oben